Phase „grün“ – Unterricht nach Stundenplan

Endlich!

Wir haben grünes Licht bekommen. Entsprechend der geltenden Regelungen wechseln wir Ende dieser Woche in Phase „grün“ (Regelbetrieb mit primären Infektionsschutz).

Für unsere Schule bedeudet das ab Montag, den 14.06.2021:

  • Der Unterricht findet wieder mit der gesamten Klasse nach dem „normalen“ Stundenplan vom Schuljahresanfang statt. Wir starten mit der A-Woche.
  • Aktuelle Änderungen werden wieder wie bekannt über den Vertretungsplan geregelt.
  • Videokonferenzen sind im Regelfall nicht mehr geplant.
  • Alle Maßnahmen zum Lernen am anderen Ort sind uneingeschränkt möglich. Zudem gelten keine Zutrittsverbote für einrichtungsfremde Personen mehr. Bitte die Testpflicht beachten!
  • Auch die Absolvierung von Schülerpraktika ist wieder möglich. Wir planen folgende Praktika:
  • Klasse 8ab: 19. – 22.07.2021
  • Klasse 9ab: 12. – 22.07.2021
  • Neben der allgemeinen Pflicht zum Tragen einer MNB im Schulgebäude gilt die Pflicht zum Tragen einer MNB im Unterricht nur noch für die Schülerinnen und Schüler ab der Klassenstufe 7 sowie für das gesamte pädagogische und sonstige Personal.
  • Ab Montag, dem 14.06.2021 findet die Mittagsversorgung für alle angemeldeten Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-10 wieder statt. Die Abmeldung erfolgt wie bisher individuell direkt beim Essenanbieter.

Die Schulleitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.